Rechtsanwältin Bingül Suoglu

CURRICULUM VITAE

Geboren in Kars, Türkei 


Ausbildung zur Versicherungskauffrau und Sachbearbeiterin in der Schadensabteilung der Zürich Versicherung  


Studium der Rechtswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum / 1. Staatsexamen


Referendariat im OLG-Bezirk Hamm / 2. Staatsexamen


Rechtsanwältin mit Tätigkeitsschwerpunkt Medizinrecht (außergerichtliche und gerichtliche Vertretung von Leistungserbringern im Gesundheitswesen in allen den Gesundheitsmarkt tangierenden Fragestellungen, insbesondere in allen Angelegenheiten der Gesetzlichen Krankenversicherung), Medizinprodukterecht, Gewerblicher Rechtsschutz

  • Kanzlei Hartmann Rechtsanwälte, Lünen 


Rechtsanwältin und Fachanwältin für Medizinrecht 

VERÖFFENTLICHUNGEN

Die Versorgung mit einem Hilfsmittel außerhalb der im Hilfsmittelverzeichnis gelisteten Indikationsbereiche – eine neue Untersuchungs- und Behandlungsmethode im Sinne des § 135 SGB V? SGb 2018, 153-158 


Anmerkung zum Urteil des OLG Stuttgart vom 09.07.2015, 2 U 83/14, zum Verzicht auf die Geltendmachung von Zuzahlungen für Hilfsmittel als Wettbewerbsverstoß MPR 2015, 172-174  


Zur Zulässigkeit der Einbindung von Apotheken in Entlassmanagementmodelle MPR 2014, 160-169 (Mitautorin)


Unterliegen die gesetzlichen Krankenkassen dem Kartellvergaberecht nach §§ 97 ff. GWB, wenn sie Hilfsmittel ausschreiben? SGb 2007, 404-414 (Mitautorin)

SIE HABEN FRAGEN?

Wenn Sie eine Beratung wünschen oder Fragen haben, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden. Wir beraten Sie unter anderem in folgenden Rechtsgebieten: Medizinrecht, Arbeitsrecht, Sozialrecht und Versicherungsrecht.

Tel. +49 234 41 60 61 0