Rechtsanwältin Bingül Suoglu

CURRICULUM VITAE

Geb. 1973 in Kars, Türkei 


Ausbildung zur Versicherungskauffrau und Sachbearbeiterin in der Schadensabteilung der Zürich Versicherung  


Studium der Rechtswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum / 1. Staatsexamen 2006


Referendariat im OLG-Bezirk Hamm / 2. Staatsexamen 2008


Rechtsanwältin seit 2009 mit Tätigkeitsschwerpunkt Medizinrecht (außergerichtliche und gerichtliche Vertretung von Leistungserbringern im Gesundheitswesen in allen den Gesundheitsmarkt tangierenden Fragestellungen, insbesondere in allen Angelegenheiten der Gesetzlichen Krankenversicherung), Medizinprodukterecht, Gewerblicher Rechtsschutz

  • 2009 – 06/2019 Kanzlei Hartmann Rechtsanwälte, Lünen 


Fachanwältin für Medizinrecht seit 2018 

VERÖFFENTLICHUNGEN

Die Versorgung mit einem Hilfsmittel außerhalb der im Hilfsmittelverzeichnis gelisteten Indikationsbereiche – eine neue Untersuchungs- und Behandlungsmethode im Sinne des § 135 SGB V? SGb 2018, 153-158 


Anmerkung zum Urteil des OLG Stuttgart vom 09.07.2015, 2 U 83/14, zum Verzicht auf die Geltendmachung von Zuzahlungen für Hilfsmittel als Wettbewerbsverstoß MPR 2015, 172-174  


Zur Zulässigkeit der Einbindung von Apotheken in Entlassmanagementmodelle MPR 2014, 160-169 (Mitautorin)


Unterliegen die gesetzlichen Krankenkassen dem Kartellvergaberecht nach §§ 97 ff. GWB, wenn sie Hilfsmittel ausschreiben? SGb 2007, 404-414 (Mitautorin)

SIE HABEN FRAGEN?

Wenn Sie eine Beratung wünschen oder Fragen haben, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden. Wir beraten Sie unter anderem in folgenden Rechtsgebieten: Medizinrecht, Arbeitsrecht, Sozialrecht und Versicherungsrecht.

Tel. +49.(0)234 58 81 86 0